Bürgerhaushalt 2012

Der Bau eines Fußballplatzes für den Jugend- und Breitensport belegte beim Bürgerhaushalt 2011 den 1. Platz. Dennoch wurde der Vorschlag im aktuellen städtischen Haushalt nicht berücksichtigt.

Inzwischen hat die Stadtverwaltung aber eine Arbeitsgruppe gebildet, um den Bau des Platzes anzugehen. Vor allem müssen die Einwände der Schlösserstiftung und des Denkmalschutzes abgewogen werden.

Gleichzeitig wurde der Bürgerhaushalt 2012 gestartet. Auch die weitere Entwicklung der NowaWiese steht wieder zur Abstimmung. Ein gutes Ergebnis für diesen Vorschlag zeigt den großen Bedarf an Sportflächen gerade in Babelsberg und stärkt uns den Rücken in den Gesprächen mit der Stadtverwaltung und der Schlösserstiftung.

Bis zum 05. Juni 2011 läuft die Priorisierungsphase, in der aus den über 500 Vorschlägen 80 für das abschließende Voting ausgewählt werden.

Wir hoffen auch dieses Jahr wieder auf rege Teilnahme und Unterstützung für unser Anliegen.

Die Stimmen können wie immer auch online HIER abgegeben werden.

 

Dieser Beitrag wurde unter Bürgerhaushalt, Vereinsnews veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *