Einsatz auf der Fahlandarena

Beim Arbeitseinsatz am letzten Wochenende wurde der durch die Bäckerei Fahland angelegte und bereitgestellte Kleinfeldplatz durch Trainer, Vorständler und Unterstützer noch einmal richtig gepflegt und gedüngt. Außerdem wurde ein Regendach gebaut. Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben.

Während die Stadt Potsdam auf der Nowawiese noch darum kämpft, der Natur und der Schlösserstiftung einen dauerhaft bespielbaren Flecken Rasen abzutrotzen, zeigt der kleine Trainingsplatz an der Wetzlarer Straße, dass auch in Potsdam ein bespielbarer Rasen, eine funktionsfähige Trainingsbeleuchtung und ein Dach gegen den Regen noch möglich sind.

Dieser Beitrag wurde unter Vereinsnews veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *