Sichtachsenbesichtigung auf der NowaWiese

Am Freitag, dem 08.12.2011 fand auf der NowaWiese ein besonderer Ortstermin statt. Auf unserem Bolzplatz trafen sich Vertreter von Denkmal-, Umwelt-, Sport- und Grünflächenamt mit der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten. Ein Großfeldtor, Zaunelemente und ein zwischen Masten gespanntes Ballfangnetz deuteten an, wo der erste Rasenplatz am Babelsberger Park entstehen könnte. Zu welchem Ergebnis die amtliche Begutachtung der Sportplatzsimulation aus allen möglichen Blickwinkeln und Sichtachsen aus dem Park heraus führen wird, war bislang leider noch nicht zu erfahren.

[miniflickr photoset_id=72157628373336205&sortby=date-posted-asc&per_page=50]

Angesichts dieser Aussicht vom Flatowturm fällt es allerdings schwer einzusehen, dass ausgerechnet ein Fußballplatz und spielende Kinder eine Sichtachse beeinträchtigen.

Dieser Beitrag wurde unter Vereinsnews veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *